Rotierende Instrumente für dentale CAD / CAM - Systeme
Bestellen Sie direkt beim Hersteller
Home - acurata Onlineshop
Sicher einkaufen im Shop für Nagelfräser
Newsletter acurata - rotierende Instrumente
Schnelle Lieferung
mit UPS
Der Mindestbestellwert
nur 50 Euro
Kostenlose Beratung
+49 8504 9117-68
Artikel 264 VON 292
Sirona, 2-Schneider, Zirkon
Bewegen Sie bitte Ihre Maus über das Bild

Sirona, 2-Schneider, Zirkon

Select Art. Nr.: 500 343 202 SD1 010
L 17mm - Ø 1mm -
Zur Bearbeitung von Zirkon. Schaft: Ø 3 mm.
Sofort lieferbar.

acurata Hartmetallfräser für dentale CAD/CAM-Systeme

2-Schneider, Anschlag/Distanzring, Radiusfräser zylindirsch

Material: ausschließlich zur Bearbeitung von ZrO (Zirkonoxid)
Gelber Anschlag/Distanzring

Hersteller kompatibel zu: Sirona MC X5

Gesamtlänge: 43 mm
Arbeitslänge: 2,7 mm - Ø 1,0 mm
Schaft: Ø 3 mm

Der Hartmetallfräser acurata 2-Schneider verfügt im Schneidenbereich über 2 Schneiden mit doppeltem Hinterschliff (Fase 1+2). Das sind abgeschrägte Flächen, die den Kraftaufbau beim Schneideneintritt in den Fräswerkstoff reduzieren. Der Span reißt bei Schneidenaustritt ab; dadurch entstehen glatte Oberflächen auf dem bearbeiteten Werkstück. Die S-Ausspitzung ermöglicht ein sanftes Eintauchen in den Bearbeitungswerkstoff. Imperial CAD/CAM-Fräser sind zum Formfräsen von Kronen- und Brückengerüsten aus ZrO (Zirkonoxid) geeignet.

Aufgrund der vielfältigen Maschinensysteme und unterschiedlichen Frässtrategien müssen die Fräsparameter, je nach System, Material und Strategie, individuell ermittelt werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
Kompatibel zu Hersteller Sirona MC X5
Bearbeitung (Materialien) ZrO (Zirkonoxid)
Kopfgröße Ø mm 1,0
Freistellung 17 mm
Hartmetallfräser 2-Schneider
Schaft Ø mm 3 mm
Beschichtung unbeschichtet
Distanzring mit Distanzring

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten